Waghäusel 2018

Gutes Wettkampfwetter im Rheintalbad

Anders als in der Vorwoche in Durlach wurde es am 16. Juni nicht nur schnell angenehm warm — es gingen diesmal auch keine besorgten Blicke zum Himmel.  Die ab und an vorhandenen Sommerwolken sorgten nur für gelegentlichen, sehr erwünschten Schatten.

Freibadfeeling (Foto: Fam. Schnürer)

Zusammen mit der guten Planung und Organisation durch die Veranstalter war es ein sehr gelungener Wettkampf im schönen Rheintalbad. Und, wie es sich für einen Freibadwettkampf gehört, kam auch der Spaß während der Wartezeiten nicht zu kurz.

Nach Wettkampfbeginn zeigte sich schnell, dass unsere Schwimmer eine Woche vorher schon Erfahrungen auf der Langbahn (50 m) gemacht hatten: den meisten fiel es diesmal deutlich leichter, sich die Strecken gut einzuteilen. Das schlug sich zwar wegen der starken Konkurrenz nicht in Platzierungen nieder, aber dafür in deutlich schnelleren Zeiten. Immerhin konnten wir drei Silber- und zwei Bronzemedaillen sowie etliche Urkunden mit nach Hause nehmen.

Marie erkämpfte sich zwei Bronzemedaillen auf der Freistilstrecken (Foto: Fam. Schnürer)

 

Bedanken möchten wir uns wieder bei unseren Kampfrichtern Elke, Nicole, Sarina, Susanne und bei unserem Schiedsrichter Volker, der für den BSV im Einsatz war, sowie bei Kerstin, die das Team als Trainer betreute.

Ergebnisse  

Schreibe einen Kommentar