Eggenstein 2018

Höhepunkt für unsere Jüngsten

Der sehr schöne und gut organisierte Wettkampf in Eggenstein ist eine der selten gewordenen Möglichkeiten, ganz jungen Schwimmern einen stressfreien ersten Wettkampfstart  zu ermöglichen. Schon Wochen vorher trainieren unsere Kleinsten eifrig für diese spannende neue Herausforderung. Unterstützt werden sie dabei von unseren erfahrenen Schwimmern und jugendlichen Trainern, die auch am Wettkampftag ihre Betreuung übernehmen und dafür sorgen, dass alle pünktlich am Start sind und ihre Aufregung im Griff haben.

Gemeinsames Aufwärmen am Morgen (Foto: F. Schnürer)

Obwohl dieses Jahr das Wetter nicht so mitspielte, war die Stimmung richtig gut.  Alle schwammen mit vollem Einsatz und zeigten richtig gute Leistungen. Leider konnte diesmal nicht jeder eine Medaille mit nach Hause nehmen, was teilweise auch an der Konkurrenz aus den eigenen Reihen lag. Trotzdem hoffen wir, dass es allen so viel Spaß gemacht hat, dass sie Lust auf weitere Wettkämpfe haben. Weiterlesen

Neues Stutensee-Bad

Testschwimmen im neuen Bad

Am 16.07.2018 war es endlich soweit − wir durften zum ersten Mal in unser neues Bad! Neugierig und freudig nahmen wir unser zukünftiges Schwimm-Zuhause in Beschlag. Der erste Blick begeisterte: Bad und Umkleidebereich sind liebevoll mit Holz, Beton und farbenfrohen Fliesen gestaltet, die drei Becken gut angeordnet, mit großen Flächen drum herum.

Unsere Jüngsten im liebevoll gestalteten neuen Stutensee-Bad (Foto: Kerstin)

Spannend war dann schon das Einziehen der neuen Leinen: die erste lief fantastisch über die Rolle, aber bei Nummer zwei und drei mussten erst die Öffnungen im Boden frei gelegt werden. Danach gelang das Einziehen aber deutlich besser und schneller als im alten Bad. Auf den Startblöcken fehlen derzeit noch die Bahnnummern, weshalb die Frage „Auf welcher Bahn schwimme ich heute?“ nicht nur mit einer Zahl beantwortet werden konnte. Dank dem wunderbaren Wetter wurde außerdem klar, dass Trainer und Schwimmer an den Startblöcken einen Platz an der Sonne haben: die Kinder sprangen um so freudiger ins Wasser, während die Trainer schon ordentlich schwitzten.

Platz an der Sonne (Foto: Kerstin)

Das Training selbst verlief absolut reibungslos über den ganzen Abend, in schöner Atmosphäre und mit eindrucksvoller Wasserbeleuchtung.

Als die Schwimmer gegen Trainingsende dann noch ausprobierten, Weiterlesen

Waghäusel 2018

Gutes Wettkampfwetter im Rheintalbad

Anders als in der Vorwoche in Durlach wurde es am 16. Juni nicht nur schnell angenehm warm — es gingen diesmal auch keine besorgten Blicke zum Himmel.  Die ab und an vorhandenen Sommerwolken sorgten nur für gelegentlichen, sehr erwünschten Schatten.

Freibadfeeling (Foto: Fam. Schnürer)

Zusammen mit der guten Planung und Organisation durch die Veranstalter war es ein sehr gelungener Wettkampf im schönen Rheintalbad. Und, wie es sich für einen Freibadwettkampf gehört, kam auch der Spaß während der Wartezeiten nicht zu kurz.

Nach Wettkampfbeginn zeigte sich schnell, dass unsere Schwimmer eine Woche vorher schon Erfahrungen auf der Langbahn (50 m) gemacht hatten: den meisten fiel es diesmal deutlich leichter, sich die Strecken gut einzuteilen. Das schlug sich zwar wegen Weiterlesen

Durlach 2018

Start in die Freibadsaison

Kurz nach den Pfingstferien stand im Turmbergbad in Durlach unser erster Freibadwettkampf für 2018 an, bei dem wir mit einer jungen, motivierten Mannschaft vertreten waren. Vor der ersten, jährlich wiederkehrenden Herausforderung  — dem Aufbau der mitgebrachten Zelte — standen dann aber doch die Großen.

Morgendlicher Zeltaufbau (Foto: Fam. Schnürer)

Als nächstes merkten dann die Schwimmer, dass es auf der Langbahn (50m) durch die fehlenden Wenden ziemlich schwer ist, Weiterlesen

Weingarten 2018

Mammutwettkampf im Walzbachbad

Im Gegensatz zu den schwach besuchten Bezirksmeisterschaften im März war der Wettkampf am 5. Mai 2018 mehr als gut besucht: es hatten sich über 400 Schwimmer mit etwa 1.900 Starts angemeldet. Die mit nutzbare Sporthalle, das gute Wetter und die reichlich vorhandenen Kampfrichter trugen dazu bei, dass es trotzdem ein schöner und nicht zu stressiger Wettkampf wurde.

Volles Becken beim morgendlichen Einschwimmen (Foto: Fam. Schnürer)

Die Konkurrenz war natürlich riesig und damit schon jeder Urkundenplatz ein großer Erfolg. Aber wir durften uns auch über einige Medaillen freuen: Anna gelang es sogar einen kompletten Medaillensatz mit nach Stutensee zu nehmen. Weitere Medaillengewinner Weiterlesen

Bezirksmeisterschaften 2018

14 Bezirksjahrgangsmeistertitel

Eigentlich waren die Meisterschaften des Bezirks Mittelbaden immer ein größerer Höhepunkt in unserem Wettkampfjahr, allerdings sank die Beteiligung schon in den letzten Jahren deutlich. Dieser Trend erreichte am 10. und 11. März 2018 mit nur etwa 800 Meldungen von 9 Vereinen einen neuen Tiefpunkt.

Unser Team am ersten Wettkampftag (Foto: Fam. Schnürer)

Das tat der guten Stimmung aber keinen Abbruch, denn die geringe Teilnehmer- und Startzahl hatte auch sehr angenehme Seiten: Weiterlesen

Bruchsal 2018

Zwei neue Vereinsrekorde

Am 24. Februar fuhren wir mit vielen jungen und einigen älteren SchwimmerInnen zu unseren Nachbarn ins Sasch in Bruchsal. Nach einigen Startschwierigkeiten und ungewöhnlich hektischen Startkommandos wurde der Wettkampf dann doch noch sehr schön.

Jan Klapp schwamm gleich zwei neue Vereinsrekorde (Foto: Kerstin)

Besonderes Highlight des Tages war ein Lauf über 100m Freistil. Unser Jan Klapp kam unglaublich Weiterlesen

Gaggenau 2018

Erfolge im Schwarzwald

Am 27. Januar fuhren 10 Mädchen und 2 Jungs nach Gaggenau zum Murganabad mit dem Ziel, möglichst viele Medaillen einzuheimsen und neue Bestzeiten abzuliefern. Beides hat prima geklappt: Bei 50 Starts konnten neun Bronze-, dreizehn Silber- und vier Goldmedaillen und zahlreiche tolle Zeiten erschwommen werden.

Unsere erfolgreiche Staffel (Foto: Familie Schnürer)

Besonders erfolgreich war eine unserer jüngsten Schwimmerinnen, Lynn Fürniß mit drei Goldmedaillen. Die vierte Weiterlesen

Rastatt 2018

Neujahrsschimmfest am 20./21. Januar 2018

Auch in diesem Jahr war der Wettkampf in Rastatt gleich richtig stark besetzt. Unser kleines Team um Trainer Sven schlug sich tapfer und schwamm hervorragende Zeiten.

Unser Team in Rastatt (Foto: Familie Müller)

Beispielsweise erreichte Nadine über 100m Rücken eine Zeit, die seit vielen Jahren Weiterlesen