Familienstaffeln 2019

Spannender Jahresabschluß

Wie in den vergangenen Jahren nutzten wir den letzten Trainingstag im Jahr 2019 für unsere Familienstaffeln. Endlich durften unsere Schwimmer wieder ihre Eltern und Geschwister mit ins Bad bringen und mit diesen als kleine Zweier-Teams starten. Dabei zählt vor allem das Mitmachen und gemeinsam Spaß haben. Es war aber auch wieder beeindruckend, wie motiviert gerade unsere Jüngsten bei der Sache waren.

Siegerehrung Mini-Familienstaffel 2019 (Foto: F. Schnürer)
Weiterlesen

Waghäusel 2019

Rheintalpokal 2019

Mit einer kleinen, durch Krankheit stark dezimierten Mannschaft fuhr unser Team nach Waghäusel. Auf engem Raum machten wir es uns am Beckenrand so gut wie möglich bequem. Aufgrund der großen Abstände zwischen unseren Starts gab es viele gute Gespräche, die sonst nicht immer möglich sind.

Besonders erfreulich waren unsere Nachwuchsschwimmerinnen, allen voran unser Küken Laura. Sie brillierte über 50m Rücken und belegte verdient den ersten Platz. Leider gab es keine Siegerehrung über Einzeldisziplinen, sondern nur eine Gesamtwertung zweier Jahrgänge. Auch alle anderen Teilnehmer/innen konnten sich verbessern und zeigten deutliche Technikfortschritte im Wettkampf. Am Abend fuhren wir dankbar, der Hitze endlich zu entkommen, und zufrieden mit unseren Leistungen nach Hause.

Vielen Dank unseren Trainern Kerstin und Finnegan sowie den beiden Kampfrichterinnen Lisa und Anastasia und unserem Schiedsrichter Volker für ihren Einsatz!

Ergebnisse

Miramar 2019

Ausflug der Schwimmabteilung

Am 16.November war es endlich soweit. Wir trafen uns in aller Frühe am Stutensee-Bad. Statt zum Training ging es diesmal aber mit einem schicken Doppelstockbus zum Miramar nach Weinheim.

Vorfreude auf den Besuch im Erlebnisbad Miramar (Foto: Kerstin)

Dort gibt es zwar kein Sportbecken, dafür aber jede Menge Rutschen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Daneben sorgten das Wellen- und das Wohlfühlbecken für angenehme Stunden, die wie im Fluge vergingen. Nach reichlich 5 Stunden saßen alle wieder wohlbehalten im Bus und es ging über die erstaunlicher Weise erneut staufreie Autobahn wieder zurück nach Blankenloch.

Der nächste gemeinsame Schwimmbadtag steht aber auch schon in den Startlöchern – wir freuen uns auf unsere diesjährigen Familienstaffeln am 5.Dezember und hoffen auf zahlreiche Teilnahme unserer Mitglieder.

Stutensee 2019

Erfolgreiches Stutensee-Schwimmfest

Am dritten Oktoberwochenende fand wie gewohnt unser zweitägiger Wettkampf im Stutensee-Bad statt. Auch 2019 war das Interesse anderer Vereine sehr groß, aber wir mussten anders als im Vorjahr keine Meldungen ablehnen. Dank der Unterstützung durch unsere Mitglieder, Freunde und die Bademeister konnten wir unseren Gästen einen angenehmen und gut organisierten Wettkampf bieten.

Muffins mit Schwimmdeko (Foto: D. Leitner)
Weiterlesen

Eggenstein 2019

Abschluß einer erfolgreichen Saison

Schon seit langem stellt der Wettkampf in Eggenstein am letzten Samstag vor den Sommerferien unseren Saisonabschluß dar. Gleichzeitig ist der dort integrierte kindgerechte Wettkampf für unsere Jüngsten die erste Gelegenheit mal Wettkampfluft zu schnuppern. Entsprechend waren wir auch am 20.Juli 2019 mit einem großen Team aus Schwimmern, Trainern und Kampfrichtern in Eggenstein dabei.

Großer Teil unseres Teams in Eggenstein (Foto: F. Schnürer)
Weiterlesen

Vereinsmeisterschaften 2019

Siegerehrungen als Abschluss der VMS 2019

Vom 27. Mai bis 6. Juni 2019 fanden unsere ersten Vereinsmeisterschaften im neuen Stutenseebad statt. Dabei war unverkennbar, dass wir nach dem Badwechsel viele junge Schwimmer neu aufgenommen hatten und diese sich fast alle der Herausforderung stellten: bei den Minis wurde ein neuer Teilnahmerekord aufgestellt.

Warten auf die Siegerehrung 2019 (Foto: S. Schnürer)
Weiterlesen

Freibadwettkämpfe 2019

Wettkämpfe in Durlach und Waghäusel

Mit dem Wettkampf in Durlach begann die Zeit der Langbahnwettkämpfe. Hier fällt es allen Schwimmern erfahrungsgemäß schwer ihre Kurzbahn-Bestzeiten zu erreichen oder zu verbessern. Auf der 25m Bahn sparen sie durch eine schnelle Wende und einen kraftvollen Abstoß Zeit und Kraft.

Lange Bahn in Durlach (Foto: F. Schnürer)
Weiterlesen

Weingarten 2019

Start in einen Wettkampfmarathon

Bedingt durch die späten Pfingstferien finden diesmal gleich drei von uns regelmäßig besuchte Wettkämpfe direkt hintereinander statt. Den Auftakt macht das Nachwuchsschwimmfest bei unseren Freunden im benachbarten Weingarten, das auch eine prima Gelegenheit für unsere Jüngsten war, weitere Wettkampferfahrungen zu sammeln.

Konzentration vor dem Rückenstart (Foto: F. Schnürer)
Weiterlesen

Bezirksmeisterschaften 2019

Entspannter Wettkampf

Zwei schöne Tage versprachen uns die Bezirksmeisterschaften am 16. und 17. März in Rastatt. Da nur Schwimmer, welche die Zeitvorgaben bereits erbracht hatten, an den Start gehen durften, war das Starterfeld bereits verkleinert. So konnten sich alle, ob Schiedsrichter, Kampfrichter, Schwimmer oder Trainer auf zwei kürzere Wettkampftage einstellen als im Januar.

Startbereich (Foto: F. Schnürer)

Unsere sechzehn Mädchen und Jungen waren guter Dinge ihre Bestleistungen abrufen zu können und so war dem auch. Es gab wieder viele persönliche Bestzeiten. Vor allem bei den 200m Strecken konnten sich Sophie Schnürer (Brust) und Leon Ruks (Rücken) massiv steigern. Dies gelang auch Marie Schnürer über 400m Kraul – fast 25 Sekunden schneller als gemeldet kam sie ins Ziel. Am Ende des Wettkampfes konnten wir neun Mal den Bezirksjahrgangsmeister stellen, wobei Nadine Ahlers allein vier Mal ganz oben auf dem Treppchen stand, Anna Marlene Hornung zwei Mal und Agnes Nari Schleicher, Lars Dietrich, Leon Ruks je ein Mal. Daneben erzielten wir noch 17 zweite und 14 dritte Plätze.

Weiterlesen

Gaggenau und Bruchsal 2019

Zwei Wettkämpfe im Februar

Im Abstand von einer Woche fanden bei traumhaftem Wetter die Wettkämpfe in Gaggenau und Bruchsal statt. An beiden Wettkämpfen hatten wir ein bunt gemischtes Teilnehmerfeld dabei.

Foto von Teil unseres Teams
Ein Teil unseres Teams in Bruchsal (Foto: J. Hornung)

Für die Teilnahme in Gaggenau sprechen die 25m Strecken für jüngere Schwimmer, die auch von einigen Minis genutzt wurden. Bruchsal hingegen punktet eindeutig mit seiner Nähe und so ist stets eine größere Gruppe im SaSch! anzutreffen.

Weiterlesen