Weingarten 2019

Start in einen Wettkampfmarathon

Bedingt durch die späten Pfingstferien finden diesmal gleich drei von uns regelmäßig besuchte Wettkämpfe direkt hintereinander statt. Den Auftakt macht das Nachwuchsschwimmfest bei unseren Freunden im benachbarten Weingarten, das auch eine prima Gelegenheit für unsere Jüngsten war, weitere Wettkampferfahrungen zu sammeln.

Konzentration vor dem Rückenstart (Foto: F. Schnürer)
Weiterlesen

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

Liebe Mitglieder, liebe Eltern,

hiermit laden wir Sie zu unserer Hauptversammlung 2019 recht herzlich ein. Sie findet am Mittwoch, den 15. Mai um 19.00 Uhr im Nebenzimmer unserer Vereinsgaststätte in der Eggensteiner Straße 144 statt. Auch das neue Pächterpaar heißt Sie herzlich willkommen und möchte Sie mit seiner deutschen Küche überzeugen.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Begrüßung durch den Abteilungsleiter
  2. Bericht des Abteilungsleiters
  3. Bericht der Kassiererin
  4. Entlastung der Abteilungsleitung
  5. Neuwahlen der Abteilungsleitung
  6. Behandlung der eingegangenen Anträge
  7. Verschiedenes

Anträge sind schriftlich bis 15.05.2019, 17.00 Uhr an den Abteilungsleiter der
Schwimmsportabteilung, Herrn Holger Mertens (Rosenweg 2, 76297 Stutensee) zu richten.

Eine zahlreiche Teilnahme an der Versammlung und den Neuwahlen ist ein positives Signal für die Abteilungsleitung. Da überwiegend Kinder zu unseren Mitgliedern zählen, ist es wichtig, dass Sie, liebe Eltern, auch in diesem Jahr Ihr Interesse an der Schwimmsportabteilung zeigen. Nutzen Sie die Gelegenheit, auch die anderen Mitglieder der Abteilungsleitung kennen zu lernen, welche im Hintergrund, d.h. in der Verwaltung, zum Gelingen beitragen. Gerne werden alle offenen Fragen ihrerseits beantwortet.

Mit sportlichen Grüßen
Holger Mertens
Abteilungsleiter

Bezirksmeisterschaften 2019

Entspannter Wettkampf

Zwei schöne Tage versprachen uns die Bezirksmeisterschaften am 16. und 17. März in Rastatt. Da nur Schwimmer, welche die Zeitvorgaben bereits erbracht hatten, an den Start gehen durften, war das Starterfeld bereits verkleinert. So konnten sich alle, ob Schiedsrichter, Kampfrichter, Schwimmer oder Trainer auf zwei kürzere Wettkampftage einstellen als im Januar.

Startbereich (Foto: F. Schnürer)

Unsere sechzehn Mädchen und Jungen waren guter Dinge ihre Bestleistungen abrufen zu können und so war dem auch. Es gab wieder viele persönliche Bestzeiten. Vor allem bei den 200m Strecken konnten sich Sophie Schnürer (Brust) und Leon Ruks (Rücken) massiv steigern. Dies gelang auch Marie Schnürer über 400m Kraul – fast 25 Sekunden schneller als gemeldet kam sie ins Ziel. Am Ende des Wettkampfes konnten wir neun Mal den Bezirksjahrgangsmeister stellen, wobei Nadine Ahlers allein vier Mal ganz oben auf dem Treppchen stand, Anna Marlene Hornung zwei Mal und Agnes Nari Schleicher, Lars Dietrich, Leon Ruks je ein Mal. Daneben erzielten wir noch 17 zweite und 14 dritte Plätze.

Weiterlesen