Eggenstein 2022

Motiviert von unseren erfolgreichen Vereinsmeisterschaften im Oktober nutzten wir am 12.November die kurzfristige Chance an einem Wettkampf mit anderen Vereinen teilzunehmen. Wie in den letzten Jahren war der Wettkampf besonders auf die jüngeren Schwimmer ausgerichtet, also eine prima Gelegenheit erste Wettkampferfahrungen zu sammeln.

Gemeinsame Zeit (Foto: Frank Schnürer)

Schnell war ein kuschliger gemeinsamer Platz im schönen Eggensteiner Bad gefunden, an dem die Wartezeiten zwischen den Starts mit Spielen und Gesprächen verbracht wurden. Wir hoffen sehr, dass sich unsere Wettkampfneulinge bei solchen Gelegenheiten als Team zusammen finden.

Wettkämpfe geben für Schwimmer und Trainer eine prima Rückmeldung zum Trainingserfolg. Nur wenige Wochen nach den Vereinsmeisterschaften erzielten die meisten Schwimmer schon wieder neue persönliche Bestzeiten. Daneben durften wir uns aber auf den Einzelstrecken auch über 23 Gold-, 13 Silber- und 12 Bronzemedallien freuen. Eine tolle Ausbeute.

Siegreiche Mädchenstaffel (Foto: Frank Schnürer)

Wie in den Jahren vor der Pandemie gelang es uns auch, die Staffelwettbewerbe in Eggenstein für uns zu entscheiden. Sowohl die Mädchen als auch die Jungs belegten den 1.Platz.

Kurz vor dem Start (Foto: Frank Schnürer)

Bedanken möchten wir uns bei den fleißigen Kampfrichtern Susanne, Nicole und Elke sowie bei den Trainern Birgit, Franziska und Markus, die dafür sorgten, dass alle immer rechtzeitig am Start waren und ihre Aufregung bezwingen konnten.

Schreibe einen Kommentar